Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Tour de Hude“ auf den Schauinsland

12. August ı10:00 - 15:00

kostenlos
Am 6. Juni 2016 nahm sich Yannic Corinth ohne Vorwarnung das Leben. Er hinterließ neben seiner Familie einen fassungslosen Freundeskreis aus dem Ruder- und Radsport. Um den Trauernden in Yannics Wohnort Freiburg einen Ort zum Innehalten zu geben, wurde anlässlich von Yannics Geburtstag eine Radtour auf seinen „Hausberg“, den Schauinsland organisiert, bei dem ein Baum in der letzten Serpentine zum Gipfel gepflanzt wurde – die „Tour de Hude“ war ins Leben gerufen und soll auch zwei Jahre nach dem ersten Zusammenkommen wieder stattfinden.
 
Wie im Vorjahr wollen wir uns gemeinsam am Fusse des Schauinslandes in Bohrer treffen, um dann zusammen zu Yannics Baum zu radeln.
Für das leibliche Wohl wird gesorgt.
 
Wir freuen uns, wenn an diesem Tag wieder viele Leute zusammen finden, die Yannic nahe standen.

Gebt uns über euer Erscheinen ein kurzes Feedback, damit wir etwas planen können. Für einen groben Überblick könnt ihr euch bei Facebook für das Event anmelden: Tour de Hude

Im Rahmen des Events „Tour de Hude“ wird es die Möglichkeiten geben für Wirfueryannic e.V. zu spenden. Wer nicht vor Ort sein kann aber trozdem eine Spende an Wirfueryannic e.V. entrichten möchte, kann dies auf unserer Spendenseite tun. Wir freuen uns!

Spenden

Details

Datum:
12. August
Zeit:
10:00 - 15:00
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungkategorie:

Veranstalter

Wirfueryannic e.V.
E-Mail:
info@wirfueryannic.de

Veranstaltungsort

Bohrer
Am Bohrerbach 2
Horben, 79289 Deutschland
+ Google Karte